4 Tolle Freizeitideen für Kinder in Marrakesch

Historische Stätten und Kulturdenkmäler, stattliche Gärten und das Vergnügen des Einkaufens in den Souks von Marrakesch mögen Erwachsenen zusagen, aber Kinder werden es schnell müde, Berberteppiche zu bewundern, Gewürze zu probieren (auch wenn sie noch so bunt und faszinierend sind) und alte Geschichte zu entdecken. Hier sind einige Ideen zu ihrer Beschäftigung, die hoffentlich schnell ein Lächeln hervorzaubern.

Le Bowling

Le Bowling ist eine urige, klimatisierte Bowlingbahn, die sich auf dem Gelände des Palmeraie-Hotels befindet. Mit seinen sechs Bahnen ist dies der perfekte Ort, um zu verhindern, dass den Kindern im Hotel die Decke auf den Kopf fällt, wenn es zu heiß ist, um etwas anderes zu unternehmen. Hier gibt es auch ein Bar und Billardtische.

Kawkab Jeux

Das Spielparadies Kawkab Jeux in der Rue Imam Chafaï im zentralen Viertel in Marrakesch ist ein weiterer Ort, wo Kinder gut unterhalten werden. Angeboten werden Bastelbeschäftigungen, Workshops, Spiele und viele weitere moderne Aktivitäten für Kinder aller Altersstufen. Dazu gibt es dort auch Videospiele, Spielplatzrutschen, Mini-Kickertische und eine Snackbar.

Oasiria Aquapark

Wenn Sie einen tollen, „nassen“ Ausflug machen wollen, besuchen Sie doch den Oasiria Aquapark mit Ihren Kindern. Er ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet und liegt etwa 3 km vom Stadtzentrum entfernt an der Route du Barrage (Richtung Amizmiz), einer Nebenstraße des Boulevard Mohamed VI. Der Aquapark liegt in einem 10 Hektar großen Gelände mit herrlichen Gärten, Rasenflächen mit saftigem Gras and schattigen Olivenbäumen. Hier gibt es Afrikas größtes Wellenbad, einen Rundherum-Flusslauf sowie Bäche, Lagunenpools und Wasserrutschen, und innen einen riesigen Jacuzzi und beheizten Swimmingpool.

Ältere Kinder und Erwachsene zieht es vielleicht mehr zu den Adrenalin treibenden Wasserrutschen, darunter die 160 m lange ‚Rio Loco‘, die 25 m hohe ‚Kamikaze‘, die 20 m hohe ‚Cobra‘ und eine 20 m lange mehrspurige Rutsche/Röhre.

Terres d’Amanar

Für Spaß und Spiel ohne Wasser bietet sich auch der Terres d’Amanar-Naturpark mit seinen Schaukeln, Trampolinen und einer BMX-Strecke an. Versuchen Sie sich an Bogenschießen, Tischtennis, Reiten, Felsenklettern, Trekking und vielem mehr. Falls es zu heiß werden sollte, verfügt der Park auch über mehrere Kaltwasser-Swimmingpools sowie über Getränkekioske und ein Restaurant.

Be Sociable, Share!

Leave a Reply