Der Platz Jemaa El Fna

Wie die meisten marokkanischen Städte hat Marrakesch zwei stark gegensätzliche Gesichter in Form des modernen Handelsviertels von Guéliz und der alten, von der alten Befestigungsmauer umgebenen Medina. Letztere ist eine von fünf marokkanischen Medinas, die wegen ihres architektonischen Reichtums als UNESCO-Weltkulturerbe-Standort ernannt wurden. Sie enthält grandiose Kulturdenkmäler und einen ausgiebigen Souk und umgibt den berühmten Jemaa El Fna, einen von Menschen wimmelnden, pulsierenden Platz mitten im Herzen der Stadt.

Einkaufsparadies

Der von labyrinthartigen Gassen und eng zusammenstehenden Häusern umgebene Platz Jemaa El Fna ist der ideale Ausgangspunkt, wenn man das scheinbar endlose Wirrwarr der Souks erforschen will. Dort wird einfach alles angeboten, von preiswerten Souvenirs und Gewürzen bis hin zu wunderschönen Teppichen und fein gearbeiteten Holz- und Metallgegenständen, einschließlich traditionellem Schmuck. Straßenhändler bieten den ganzen Tag lang auf dem Platz Erfrischungen in Form von frisch gepresstem Orangensaft und köstlichen marokkanischen Datteln an.

Reise in eine vergangene Zeit

Sobald Sie den Jemaa El Fna erreichen, betreten Sie eine andere Welt mit einer einzigartigen Atmosphäre, geschaffen durch den Lärm der Straßenhändler, der Trommeln und den hypnotisierenden Rhythmen der Flöten der Schlangenbeschwörer. Hier findet man Geschichtenerzähler und Straßenkünstler vor, darunter Akrobaten, Musikanten und Heiler, die geheime Mittelchen und traditionelle Heilmittel feilbieten. Diese Szenerie hat sich im Wesentlichen seit mittelalterlichen Zeiten kaum verändert.

Jemma El Fna abends

Nach Sonnenuntergang verwandelt sich der zauberhafte Zirkus des Jemaa El Fna von einem Ort der Unterhaltung in ein riesiges Open-Air-Restaurant, das mit den Gaslampen von unzähligen Essensständen beleuchtet wird, die Luft erfüllt mit Rauch und den Gerüchen von hundert Barbecues. Hier ist Ihre Chance, authentische marokkanische Küche zu probieren, von Couscous und Tajine bis zu geschmorten Schnecken und Schafsköpfen. Was immer Sie von diesem Ort halten, das lebhafte Durcheinander des Jemaa el Fna ist ein erstaunliches, unvergessliches Erlebnis.

Be Sociable, Share!

Leave a Reply